Perspektivenwechsel

Aufstellungen in der Stille ermöglichen Ihnen, neu und anders auf festgefahrene, scheinbar unlösbare Situationen zu schauen. Indem Sie die Perspektive ändern, zeigen sich Ihnen unbewusste Zusammenhänge und Wege zur Verbesserung der Lebenssituation.

Dieses Seminar ist thematisch offen und richtet sich nach den Anliegen der Teilnehmenden.

Das Seminar wird begleitet durch einen Filmer/Fotografen. Er wird die ganze Zeit dabei sein und behutsam seine Aufnahmen machen, so dass wir uns wie gewohnt auf die Aufstellungen fokussieren können.

Mit Ihrer Anmeldung geben Sie mir die Einwilligung, dass ich die Aufnahmen von diesem Seminar veröffentlichen darf. Mit Bedacht werde ich geeignete Sequenzen auswählen. Sie sollen Stimmungen und Momente der Aufstellungsarbeit wiedergeben.

Als Dank für Ihr Mitmachen ist das Seminar kostenlos.

 

Seminar: Perspektivenwechsel

Wann: Samstag 4. April 2020, 09:30 bis 13:00

Wo: Obertor 35, Winterthur

Kosten: keine

Anmeldung

11 + 15 =

Stilles Familienstellen

Heidi Kölbener
Obertor 35
8400 Winterthur

+41 79 251 43 46

+41 79 251 43 46 inkl. WhatsApp

WhatsApp

E

Das Stille Familienstellen ersetzt keine ärztliche oder therapeutische Behandlung. Die Teilnahme erfolgt in eigener Verantwortung.