Banner Trebuchet

Bild_Ueber_Mich

Stilles Familienstellen

 

Es geht beim Stillen Familienstellen immer um Beziehungen und um die Liebe. Viele Menschen sind innerlich verbunden mit Familienmitgliedern, welche von einem besonderen Schicksal oder Ereignis betroffen waren. Diese Bindungen können weitreichende Wirkungen in unterschiedliche Lebensbereiche haben und sich beispielsweise in unglücklichen Beziehungen, in beruflichem Misserfolg, in körperlichen oder psychischen Beschwerden äussern. Wir halten Ausschau nach denjenigen, die noch darauf warten einen Platz in unserem Herzen zu finden. Gelingt uns dies werden wir vollständiger und unsere Seele findet Heilung und Frieden.

 

Bei einer Familienaufstellung vertreten Seminarteilnehmende bestimmte Personen, meistens aus der Familie des Klienten, der Klientin oder ein Symptom oder einen Lebensaspekt. Diese Stellvertreter bewegen sich im Raum indem sie inneren Impulsen folgen und machen so unbewusste Bindungen und Beziehungsdynamiken sichtbar. Dadurch dass Verborgenes ans Licht kommt, kann der Klient, die Klientin Vergangenes gehen lassen und sich mit neuer Kraft dem eigenen Leben und der Liebe zuwenden.